Seminare & Tastings

Viele Whisky-Shops und auch Clubs, Pubs & Bars bieten inzwischen Seminare und Tastings an, bei denen man nicht nur Whisky probieren, sondern dabei auch etwas lernen kann. Und in der Regel bekommt man zumindest auf Nachfrage das Ganze auch als Gutschein, um einem Whiskyfreund eine nette Überraschung zu schenken. Besonders Raritätentastings oder ältere Abfüllungen sind auch für Fortgeschrittene geeignet, schließlich hat nicht jeder Whiskyfreund gleich eine teure Sammlung zu Hause stehen.

Im Großraum Karlsruhe biete ich auch selbst individuelle Whisky-Tastings ab 6 Personen an und veranstalte mehrmals im Jahr  öffentliche Tastings.

Ein besonderer Tipp zum Schluss

In vielen deutschen Städten gibt es Filialen von Franchise-Ketten, die neben Ölen, Essigen, Weinen und anderen Spirituosen auch offenen Whisky aus Glasblasen oder kleinen Holzfässchen anbieten. Der Whisky wird dort meist pro 0,1 Liter angeboten und man kann ihn sich in mitgebrachte Gefäße oder im Geschäft erhältliche Flaschen abfüllen lassen. Neben besonderen Design-Flaschen wird auch die Verpackung als Geschenk angeboten, ideal für Geschenke in letzter Minute.